CashCtrl wird generisch entwickelt und nicht auf eine Branche ausgelegt. Die Cloud Software bietet eine Auswahl an Zusatzfelder (Custom Fields), welche bei fast allen Bereichen eingesetzt werden können. ZB. im Journal, Konten, Inventar, Aufträge und bei den Personen.

Zusatzfelder Übersicht

Zur Auswahl stehen folgende Zusatzfelder, welche beliebig oft hinzugefügt werden können:

  • Textfeld
  • Textfeld mehrzeilig
  • Kontrollkästchen (Checkbox)
  • Datumsfeld
  • Auswahlbox mit verschiedenen Werten
  • Zahlenfeld

Zusatzfelder mit Variabeln verwendbar

Die Informationen aus den Zusatzfeldern lassen sich in der Software mit sogenannten "Platzhaltern" weiter verwenden. Jedes Feld verfügt über eine Variabel ($Bezeichnung) und kann zB in einem Text eingefügt werden. So werden können sich anpassende Textvorlagen erstellt werden, die sich auf Rechnungspositionen oder Bestellinfos beziehen.

Alle Zusatzfelder lassen sich in Spalten in der Übersicht anzeigen.