Mit CashCtrl FREE lassen sich im Inventar Artikel, Dienstleistungen sowie Anlagegüter verwalten. Jeder Position wird eine Laufnummer vergeben. Es können eigene Laufnummern eingerichtet werden die sich automatisch anpassen. Artikel können im Inventar auch als Lagerartikel geführt werden, ein Verkauf oder Einkauf beeinflusst dann den Lagerbestand. Arbeiten mit Retouren oder auch Leihmaterial ist auch möglich.

 

Kategorien und Ansicht

Unterteilen Sie die Artikel in verschiedene Kategorien und ziehen Sie die Spalten in die richtige Reihenfolge. Richten Sie sich die Oberfläche so ein, dass es für Sie stimmt. Die Ansicht wird gespeichert. Alle Fenster, ob gefiltert oder nicht, können als Liste in einem Excel Dokument heruntergeladen werden.

Anlagenverwaltung

Die Buchhaltungssoftware verfügt über eine schlanke Anlagenverwaltung. Sie  ermöglicht Abschreibungen linear oder degressiv. Wählen Sie einen Abgang für ein Anlagegut und verkaufen es. Zum Jahresende verbucht CashCtrl die Abschreibungen auf Knopfdruck.