Die Schlussbilanz ist Teil des Jahresabschlusses. In der Schlussbilanz werden die verschiedenen Konten am Ende der Rechnungsperiode abgeschlossen und die Endbeträge in die Bilanz übertragen.

Was ist eine Schlussbilanz I?

Sie zeigt die Bilanz vor der Gewinn-/Verlustverwendung.
Die Schlussbilanz I wird verwendet um verschiedene Geschäftsjahre miteinander zu vergleichen. Damit gibt sich eine Übersicht über abgeschlossene Jahre und wie erfolgreich das Unternehmen gewesen ist. Sie eignet sich besonders gut für Einzelfirmen und Kollektivgesellschaften.

Was ist eine Schlussbilanz II?

Darunter versteht man die Darstellung der Bilanz nach Gewinn-/Verlustbuchung. Bis zum Jahresabschluss, bevor der Gewinn/Verlust verbucht wird, sind Schlussbilanz I und II identisch. Gewinn/Verlust werden also auf Ende der aktuellen Rechnungsperiode verbucht (in der Regel 31.12.). Die Schlussbilanz II entspricht quasi der Eröffnungsbilanz der nächsten Periode. Um die Schlussbilanz II anzeigen zu können, wird zuest der Jahresabschluss gemacht und Gewinn oder Verlust verbucht.

Hinweis: Gesellschaften mit beschränkter Haftung (GmbH) und Aktiengesellschaften (AG) verbuchen ihren Gewinn/Verlust in der Regel nach einer Generalversammlung (GV) im Januar des nächsten Jahres, womit für sie Schlussbilanz I und II identisch bleiben, und es keine Unterscheidung gibt. Welche der beiden Spalten Sie dann einblenden spielt keine Rolle.

Schlussbilanz I in CashCtrl darstellen

Die Schlussbilanz I muss im Bilanzbericht eingestellt werden, als Standard ist Schlussbilanz II (nach Gewinn­verwendung) eingestellt. Unter Berichte Jahresbericht Bilanz gelangen Sie zur Auswertung. Im Spaltenmenü lassen sich Spalten ein- und ausblenden und per Maus an die gewünschte Stelle ziehen.

Image shows the final balance I in CashCtrl

Schlussbilanz II in CashCtrl darstellen

Die Schlussbilanz II ist als Standardeinstellung im Bilanzbericht schon eingestellt. Schlussbilanz II wird mit einem Datum(II) im Spaltentitel ausgewiesen.

Schliessen Sie einfach vorher noch die Rechnungsperiode ab und verbuchen Sie Gewinn/Verlust.

Image shows the final balance I in CashCtrl