Registrieren   Login

Online Business Management und Buch­haltung für KMU, Treu­händer und Selbst­ständige.

Online 24/7 und 365 Tage.

Software as a Service.

100% Swiss Made.

Buchhaltung in neuem Licht.

Mehr als nur FIBU.

Gratis anmelden

intuitiv 

Klare, übersichtliche und aufgeräumte Benutzer­oberfläche, einfach in der Handhabung. Legen Sie gleich los, ohne sich durch Menü-Dschungel hangeln zu müssen.

effizient 

Schnelles und flüssiges Arbeiten mit Vorschlägen, Auto-Fill und Keyboard-Navigation. Nutzen Sie Volltext­suche, Filter und Sortierung, um Ihre Daten fest im Griff zu haben.

 

Aktuell

 
Neu in CashCtrl: Import von Bankbewegungen
Bankbewegungen importieren jetzt möglich.

Importfunktion für ISO 20022 camt Dateien sowie MT940 Dateien, auch als Zip File (PRO).

 

Vorteile

 

Kostenlos

Die FREE-Version von CashCtrl bleibt für immer kostenlos.

Swiss Made

Die Software wird zu 100% in der Schweiz entwickelt und betrieben.

Sicherheit

256-bit SSL-Ver­schlüs­selung und Server-Standort in der Schweiz.

Datenschutz

Ihre Daten gehören Ihnen, wir geben sie niemals an Dritte weiter.

Zugriff von überall

Vom Büro, im Zug oder zuhause — Sie haben von überall her Zugriff auf Ihre Daten.

Plattform­unabhängig

Läuft in Ihrem Web-Brow­ser und funk­tio­niert somit auf den meisten Betriebs­systemen.

Zufriedene Kunden

«Wir benutzen CashCtrl für die Buch­haltung unserer Einzel­firma. Die Software lässt sich einfach und intuitiv bedienen. Zudem sind die Daten orts­unabhängig über das Internet überall verfügbar.»

— Hans-Peter Lässer (Claudia Lässer Productions)

«Ich finde Ihr Produkt sehr gut und einfach zu bedienen. Super­job den Ihr macht.»

— Erich Grossniklaus (Herzsicher.ch)

«Danke für die super Webapp! Herrliche Sache and keep up the good work!»

— Francis Larkin (Skyworx)

 

FREE

 

Kostenlos verfügbare Funktionen:

... und mehr

Wir arbeiten kontinuierlich an der Verbesserung der Software. Für unsere aktuellen Ziele schauen Sie einfach unter Roadmap vorbei.

 

Gratis anmelden

 

PRO

 

Kostenpflichtige Funktionen:

 

Preise

 
FREE
PRO
Finanz­buchhaltung
Rechnungen
Adress­verwaltung
Artikel- und Anlagen­verwaltung
Interaktive Berichte
Auftrags­bearbeitung
Mandanten­fähigkeit
Benutzer- & Rollenverwaltung
Fremd­währungen
Dokumentversand per E-Mail
Eigene Dokument­vorlagen
Eigene Zusatz­felder
Import Bankbewegungen (ISO 20022)
Erweiterte Berichte
Kostenloser E-Mail Support
Automatische Updates inklusive
Anzahl Benutzer / Organisationen 1 / 1 5 / 3
Preis pro Jahr CHF 0.– CHF 290.–
Jeder weitere Benutzer CHF 45.– / Jahr
Jede weitere Organisation CHF 25.– / Jahr

50% Rabatt für NPOs, Bildungsinstitute, Lehrkräfte und Studenten (auf Anfrage, mit Beweis).

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.

CashCtrl PRO ist Prepaid, es gibt keine automatische Vertragsverlängerung.

Ihre Zahlungsmöglichkeiten für das Upgrade auf PRO:

VISA Mastercard American Express PostFinance Postcard PostFinance E-Finance Bitcoin

Alle CashCtrl-Funktionen im Überblick

FREE

PRO

 

Roadmap

 

CashCtrl wird laufend weiter­entwickelt. Wir arbeiten daran, Ihnen die Arbeit so einfach wie möglich zu machen.

Anregungen, Kritik und Verbesserungs­vorschläge sind stets willkommen. Als Kunde haben Sie die Chance, Ihre Ideen mit­ein­zu­bringen, denn wir sind bemüht, CashCtrl immer weiter zu verbessern.

Brauchen Sie z.B. einen neuen Bericht, den CashCtrl noch nicht anbietet? Geben Sie uns Bescheid, die Chance ist gross, dass wir ihn umsetzen. Wir möchten Ihnen die Arbeit erleichtern!


Nächste Features:

Sammelbuchungen

MwSt. nach vereinnahmt (bisher nur vereinbart)

Bugfixes und diverse Verbesserungen

Geplanter Release:

Q3 2019



Änderungsverlauf

29. April 2019

Release 1.10.0, Highlights:

  • PRO: Import von Bankbewegungen, Formate: ISO 20022 (camt.052, camt.053, camt.054), MT940, ZIP, TAR
  • Reiter im Journal: Jedes Konto kann im eigenen Reiter geöffnet werden (bleibt offen)

Weitere Features und Behebungen:

  • Kontonummern ausblendbar in Bilanz / Erfolgsrechnung Berichte
  • Referenz bei Zahlung neu eingebbar
  • Rechnungen: Bei Zahlung mit anderem Wechselkurs wird automatisch eine Kurskorrektur vorgenommen
  • Variablen eines Auftragdokuments auch in Position Name & Beschreibung möglich
  • Anzahl ausgewählter Einträge nun ersichtlich in jeder Tabelle
  • Thai Baht Wechselkurse
  • Zahlungs-Buchungen von Aufträgen direkt im Journal löschbar
  • Bericht Saldoentwicklung jetzt auch kumulativ für Aufwände, Erträge
  • Tastenkürzel für diverse Aktionen
  • Datum Erstellt, Zuletzt aktualisiert: Uhrzeit auch darstellen
  • Konten und Auftragsdokumente in Berichten sind verlinkt (öffnet das Kontojournal bzw. das Dokument)
  • Neue Schriftarten für Dokumentvorlagen: Alle Open Sans Stile, und neue Schrifart: Oswald
  • Firma-Feld bei Person: Bereits existierende Firmen können ausgewählt werden
  • Anhänge für Support-Anfragen
  • Aufträge: Wiederholung aufheben (unter Mehr)
  • Kontoauszüge Bericht: Kontenbereich flexibler eingebbar
  • Neue Spalte bei Personen: Website URL
  • Behoben: Google Chrome Autocomplete funkt bei diversen Feldern dazwischen
  • Behoben: Bei Ändern der Person in einem Auftragsdokument ändert sich die Adresse nicht
  • Behoben: Bearbeiten und Löschen Buttons dürfen nicht dargestellt werden, wenn der Benutzer keine Rechte dazu hat
  • Behoben: Adresse bei Einkaufsrechnungen noch nicht standardmässig vertauscht
  • Behoben: Inaktive Konten sollten nicht im Bericht Kontenplan dargestellt werden
  • Behoben: Diverse JavaScript Fehlermeldungen durch Promises

29. September 2018

Release 1.9.0, Highlights:

  • PRO: Neuer Bericht: Saldoentwicklung (Liniendiagramm)
  • PRO: Neuer Bericht: Erfolg nach Artikeln (Kuchendiagramm)
  • PRO: Neuer Bericht: Ertrag nach Kunden (Kuchendiagramm)
  • PRO: Neuer Bericht: Aufwand nach Lieferanten (Kuchendiagramm)
  • PRO: Neuer Bericht: Saldoanteil (Kuchendiagramm)
  • PRO: Neuer Bericht: Erfolgsrechnung Staffelform (Drilldown)
  • Neuer Bericht: Saldoliste (Tabelle)
  • Beispiel-Berichte über die Finanzen
  • PostFinance (Postcard oder E-Finance) Zahlung für PRO-Upgrade
  • Neue Dokumentvorlagen: Mit Einzahlungsschein bereits aufgedruckt

Weitere Features und Behebungen:

  • Zwischentotale für Aktiven / Passiven in Bilanz darstellen (vor Gewinn/Verlust)
  • Neue Spalten Adresse, PLZ, Ort für Berichte Ertrag nach Kunden / Aufwand nach Lieferanten (standardmässig ausgeblendet)
  • Info, welcher Benutzer ein Auftragsdokument zuletzt heruntergeladen / versandt hat
  • Konten-Nummern sind nun nicht mehr auf 5 Zeichen eingeschränkt (jetzt 20)
  • HTTP 2.0 für die Kommunikation (bessere Performance)
  • Von-Adresse nun änderbar beim Versenden von E-Mails (von Auftragsdokumenten)
  • Neue Variablen für das Formelfeld: Jahre, Monate, Wochen, Tage, Stunden, Minuten, Sekunden (nützlich für den Kennzahlen-Bericht)
  • Konsistenteres Verhalten: Doppelklick von Einträgen öffnet grundsätzlich den Bearbeiten-Dialog
  • Behoben: Sortierung in Tabellen-Berichten funktioniert nicht mehr
  • Behoben: Fehlschlagen des Import von vCards bei fehlerhaften vCard Files (nun robuster)
  • Behoben: Einzahlungsschein sollte umgekehrt funktionieren (Lieferant an mich)
  • Behoben: Der Export von Kennzahlen nach Excel, CSV funktioniert nicht immer
  • Behoben: Textausrichtung Zentriert/Rechtsbündig funktioniert teilweise nicht im PDF
  • Behoben: Unterstrichener Text funktioniert teilweise nicht im PDF
  • Behoben: Auswahl und Löschung mehrerer Berichte & Sets führt teilweise zu Fehler
  • Behoben: Beim Kopieren eines Berichts steht "Bearbeiten" im Dialog-Titel
  • Behoben: "Sie haben nicht die benötigte Berechtigung", wenn man seine Organisation löscht
  • Behoben: Neu erstellte Buchungsvorlage in Auftragskategorie erscheint erst nach neuem Laden von CashCtrl
  • Behoben: Auftragskategorie: Status: Aktions-Feld bereits befüllt bei neuem Status

27. April 2018

Release 1.8.0, Highlights:
- Berichte können nun einzeln hinzugefügt werden (ohne Set)
- Platzhalter für Dokumente: Tel-Nr. und E-Mail des Empfängers
- Berichte können nun kopiert werden
- Treuhänder-Rolle
- Diverse Bugfixes (7)

9. April 2018

Release 1.7.0, Highlights:
- Neuer Bericht: Kennzahlen BETA (PRO)
- Verbesserte Dokumentation

26. Februar 2018

Release 1.6.10, Highlights:
- Neuer Bericht: Cashflow / Mittelflussrechnung Diagramm BETA (PRO)
- Neuer Mehrzweck-Bericht: Text und Bild (PRO)

15. Februar 2018

Release 1.6.8, Highlights:
- Erweiterte Organisationsverwaltung
- CashCtrl-Eigenwerbung bei Mailversand (PRO) entfernt
- Inaktive Personen / Artikel werden nun in Berichten dargestellt, optional ausblendbar
- Diverse Bugfixes (16)

28. November 2017

Release 1.6.3, Highlights:
- Beispiel-Berichte vorkonfiguriert
- Zusatzfelder nun auch für Journal und Konten (PRO)
- Mehrere Totale berechnet bei Auswahl von Einträgen
- Neues Feld für Artikel: Lagerplatz
- Anrede nun mehrsprachig, plus neues Feld: Geschlecht
- Anrede wird bei vCards nun mit importiert/exportiert
- Lange Adresse der Organisation bricht nun um im Dokument-Fenster
- Text-Position bei Aufträgen erlaubt nun Richtext (mit Platzhaltern)
- Diverse Bugfixes

Ältere Einträge
 

Hilfe

 

Wie können wir Ihnen helfen?

FAQ Einführung Dokumentation Forum API

Falls Sie hier nicht finden, wonach Sie suchen, dann kontaktieren Sie uns einfach.

 

FAQ

 

Kann ich CashCtrl auch ohne Vorkenntnisse nutzen?

Um eine Buchhaltung mit CashCtrl führen zu können, wird Grundwissen insbesondere über die doppelte Buchführung vorausgesetzt.

Welche System­voraussetzungen hat CashCtrl?

Da es sich um eine reine Online-Software (Software-as-a-Service) handelt, gibt es lediglich Anforderungen an den verwendeten Web-Browser:

Chrome 60 oder höher, Firefox 45 oder höher, Edge 25 oder höher, Safari 8 oder höher.

Mobile-Browser (auf iOS, Android, etc.) werden momentan nicht unterstützt. CashCtrl ist funktionsfähig auf mobilen Browsern, jedoch ohne Gewähr.

In welchen Ländern und Sprachen ist CashCtrl verfügbar?

CashCtrl ist weltweit verfügbar.

Folgende Sprachen werden momentan unterstützt:

Benutzeroberfläche: Deutsch, Englisch

Dokumente: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

Wie sicher ist CashCtrl? Können meine Daten verloren gehen oder gestohlen werden?

Wir nehmen die Sicherheit Ihrer Daten sehr ernst. Die gesamte Kommunikation zwischen Ihrem PC und dem Server ist mit 256-bit SSL verschlüsselt.

Passwörter sind stark verschlüsselt abgelegt und gegen Rainbow Tables gesichert. Bei der Anmeldung wird der Benutzer nach 5 erfolglosen Versuchen für 15 Minuten gesperrt, sodass Brute Force nicht möglich ist.

Ausserdem hat jede Organisation eine eigene Datenbank und somit keinen Zugriff auf andere Organisationen.

Sicherheitslücken wie z.B. SQL Injection oder XSS haben bei uns keine Chance.

Wir machen täglich Backups der Daten und bewahren diese 7 Tage lang auf.

Wo sind meine Daten gespeichert?

Der Standort des Servers ist in der Schweiz.

Muss ich immer mit dem Internet verbunden sein, um mit CashCtrl arbeiten zu können?

Ja, eine konstante Internetverbindung wird benötigt, während Sie CashCtrl nutzen. Allerdings werden Sie von CashCtrl informiert, wenn die Internetverbindung unterbrochen ist.

Ich habe mich registriert - warum erhalte ich keine Bestätigungs-E-Mail?

Die Bestätigungs-E-Mail sollte spätestens innert einer Minute ankommen. Wenn dies nicht der Fall ist, überprüfen Sie als erstes, ob Sie die E-Mail Adresse korrekt eingegeben haben. Schauen Sie ausserdem im Spam-Ordner nach. Wenn die E-Mail dort nicht gelandet ist, wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an uns.

Wie wird CashCtrl weiter­entwickelt?

Wir arbeiten laufend weiter an CashCtrl, um die Software zu optimieren und neue Features einzubauen. Unter Roadmap können Sie unsere geplanten Weiter­entwicklungen mitverfolgen.

Bleibt die Software kostenlos?

Alle Funktionen, welche heute kostenlos verfügbar sind, bleiben es auch in Zukunft.

Die Software wird laufend weiter­entwickelt, und während die meisten neuen Funktionen auch kostenlos sein werden, werden einzelne erweiterte Funktionen für den PRO-Account vorbehalten.

Ausserdem wird die kostenlose Version immer nur einen Benutzer pro Organisation erlauben, während PRO-Accounts eine Benutzer­verwaltung haben. Sie können natürlich jederzeit bequem upgraden.

Wie kann ich auf CashCtrl PRO upgraden?

Dies können Sie direkt im Programm tun. Einfach im Willkommens-Fenster über «Upgrade auf PRO». Alternativ auch über «Einstellungen Upgrade auf PRO».

Wenn Sie noch keinen Account haben, melden Sie sich einfach kostenlos an und upgraden Sie nachträglich.

Wird das PRO-Abonnement nach einem Jahr automatisch verlängert?

Nein.

CashCtrl PRO ist Prepaid; Sie zahlen immer ein Jahr im Voraus. Das Abonnement verlängert sich nicht automatisch.

Ein Monat vor Ablauf des Abonnements erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail. Wenn Sie diese nicht bezahlen, wird Ihr Account einfach deaktiviert. Sie können sich allerdings weiterhin anmelden und jederzeit das Abonnement fortsetzen oder wieder auf FREE downgraden.

Gibt es eine Kündigungsfrist für das PRO-Abonnement?

Nein, siehe vorherige Frage.

Was passiert, wenn ich die Rechnung für PRO zu spät bezahle? Wird mein Account gelöscht?

Nein, Ihr Account wird nicht gelöscht. Sie können sich weiterhin einloggen, können CashCtrl aber nicht weiterverwenden, bis Sie entschieden haben, ob Sie PRO weiterhin verwenden und bezahlen möchten, auf FREE downgraden oder den Account löschen möchten. Sie können dies gleich im Programm tun.

Gehen Daten verloren, wenn ich von PRO wieder auf FREE downgrade?

Nein, die Daten bleiben gleich. Alle Daten, welche nur über PRO verfügbar waren (wie z.B. Zusatzfelder und diverse Berichte), bleiben erhalten, sind aber nicht einsehbar in der FREE-Version. Wenn Sie wieder auf PRO upgraden, sind sie wieder da.

Ich habe spezifischere Fragen, die hier nicht beantwortet wurden - wo kann ich diese stellen?

Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular weiter unten und wir beantworten Ihre Frage sobald wie möglich. Für eine Supportanfrage können Sie auch die Funktion «Support anfragen» im Programm selbst nutzen.

Sie haben mich überzeugt, wo kann ich mich registrieren?

Das freut uns natürlich sehr! Am besten gleich hier:

 

Gratis anmelden

 

Einführung

 

Erste Schritte mit CashCtrl

Mit den folgenden Erklärungen zu den ersten Schritten finden Sie sich in CashCtrl schnell zu recht und können gleich anfangen zu buchen.

Ausführlichere Hilfe erhalten Sie mit dem Handbuch im Programm.

  1. Logo hochladen
  2. Konten führen
  3. Personen verwalten
  4. Eröffnungs­buchungen erstellen
  5. Buchen mit Tastenkürzel
  6. Inventar verwalten, Lagerartikel
  7. Rechnungen erstellen und versenden
  8. Suchen, Filtern und Auto-Complete
  9. Berichte ansehen
  10. Ziele / Budgets setzen
  11. Jahresabschluss machen
 

Kontakt

 
An das CashCtrl-Team Abschicken